Invest-Kompass

Risikoarm Geld anlegen und hohe Renditen erzielen

Bekannt aus

Wir finden die beste Kapitalanlage
für dich!

Aktien

Aktien sind ein hervorragendes Mittel zum Vermögensaufbau, zur Geldanlage und zur Vermögenssicherung. Es kursieren aber auch viele Mythen zum Thema Aktien. Zum Beispiel, dass sie reines Glücksspiel sind. Das ist Quatsch! Wir zeigen dir, wie du das Risiko minimierst.

Fonds

Fonds, Fonds, Fonds: Egal ob Aktienfonds, Rentenfonds, Immobilienfonds oder Mischfonds – die Möglichkeiten der Geldanlage sind vielfältig. Und vielversprechend. Denn ein Fond ist oftmals das richtige für Anleger, die ein sicheres, aber zinsreiches Investment suchen. Neugierig? Die Invest-Kompass Experten wissen mehr.

Tagesgeld & Festgeld

Was ist der Unterschied zwischen Tagesgeld und Festgeld? Kurz und grob gesagt: Flexibilität oder höhere Zinsen. Wer sein Geld gewinnbringend anlegen möchte, sollte sich wohl für Festgeld entscheiden. Oder doch nicht? Wir erklären die Vor-und Nachteile der beiden Geldanlagen.

Aktien

Aktien sind ein hervorragendes Mittel zum Vermögensaufbau, zur Geldanlage und zur Vermögenssicherung. Es kursieren aber auch viele Mythen zum Thema Aktien. Zum Beispiel, dass sie reines Glücksspiel sind. Das ist Quatsch! Wir zeigen dir, wie du das Risiko minimierst.

Kryptowährungen

Kryptowährungen sind digitale Währungen und mischen seit einigen Jahren den Finanzmarkt auf. Bitcoin ist wohl fast jedem ein Begriff. Aber wie nutze ich Kryprowährungen für meine Kapitalanlage? Wir klären die Pros und Contras auf.

Derivate

Was haben Derivate mit Bauern zu tun? Ganz einfach: Ursprünglich waren sie dafür gedacht, dass Landwirte ihre Ernte im Voraus absichern konnten. An der Idee hat sich nichts geändert. Auch heute nutzen Anleger Derivate, um sich gegen Preisschwankungen abzusichern. Du hast willst mehr wissen? Hier lang! .

Tagesgeld & Festgeld

Was ist der Unterschied zwischen Tagesgeld und Festgeld? Kurz und grob gesagt: Flexibilität oder höhere Zinsen. Wer sein Geld gewinnbringend anlegen möchte, sollte sich wohl für Festgeld entscheiden. Oder doch nicht? Wir erklären die Vor-und Nachteile der beiden Geldanlagen.

Fonds

Fonds, Fonds, Fonds: Egal ob Aktienfonds, Rentenfonds, Immobilienfonds oder Mischfonds – die Möglichkeiten der Geldanlage sind vielfältig. Und vielversprechend. Denn ein Fond ist oftmals das richtige für Anleger, die ein sicheres, aber zinsreiches Investment suchen. Neugierig? Die Invest-Kompass Experten wissen mehr.

Rohstoffe

Schon mal etwas von Rohstoffen als Geldanlage gehört? Gold, Stahl, Öl oder auch Weizen können attraktive Wertanlagen darstellen. Welche Rohstoffe eignen sich am besten? Und wo liegen die Risiken beim Handel mit ihnen? Wir wissen, welche Rohstoffe zu welchem Portfolio passen.

0
betreute Kunden
0
Aktiensparpläne
0
vermittelte Fonds

FAQ

Antworten zu den wichtigsten Fragen

ETF ist die Abkür­zung für exchange traded funds, zu deutsch börsen­gehandelte Fonds. Ein ETF bildet einen Index ab, wie zum Beispiel den Aktienindex DAX. Er verhält sich dann auch entsprechend. Das heißt: Wenn der DAX steigt, erzielt der ETF Gewinne. Wenn er fällt, macht der ETF Verlust.

 

Aktien werden von Unternehmen als Unternehmensanteile verkauft.  Jeder, der eine Aktie kauft, ist Aktionär und somit in gewissem Rahmen Miteigentümer am Unternehmen. Seine Aktienanteile kann der Aktionär selbst wieder an der Börse verkaufen und dadurch Gewinne erzielen.

Investmentgesellschaften dürfen ihre Investmentfonds in Deutschland nur noch öffentlich zum Vertrieb anbieten, wenn sie vom Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen anerkannt wurden. Demzufolge ist es fast unmöglich, sich am Geld der Anleger zu bereichern.

Das kommt auf deine Pläne an, für die das gesparte Geld zur Verfügung stehen soll! Ein Haus kaufen, Rücklagen aufbauen, die Altersvorsorge, oder das Sparkonto für den Nachwuchs? Soll das Geld flexibel verfügbar sein oder kann es langfristig angelegt werden? Und wie sieht deine Risikobereitschaft aus? Wir erstellen dir gerne einen individuellen Anlageplan.

Über eine Million Gründe mit uns dein Kapital anzulegen

Die Kompass-Gruppe gehört zu den führende Finanzexperten Deutschlands. Dabei konzentrieren wir uns auf Versicherungen, Investments, Geldanlage, Immobilien sowie die passende Finanzierungen. Wir verstehen uns als dein ganzheitlichen Kompass in der Finanzwelt.

60 Berater
in über 18 Städten
mit über 8.970 Kunden

Das sagen unsere Kunden

Lust auf noch mehr spannende Finanz-Facts? Hier lang!

Maximal 5 Minuten Lesezeit pro Mail garantiert.